FAQ

Wer ist die International Education Society (IES)?

IES ist eine Zertifizierungsgesellschaft, die im Jahre 1997 gegründet wurde, die in London registriert ist und die das Zentrum für ihre Klienten in Brünn in der Tschechischen Republik hat. IES spezialisiert sich auf die Bewertung und Zertifikation von allen Typen der Bildungseinrichtungen, Bildungsprogramme und Lektoren auf internationalem Niveau. Die Zertifikation betrifft die Hochschulen, Universitä ten und ihre Fakultäten, höhere Fachschulen, mittelschulische Einrichtungen, Haupt- und Oberschulen, Fremdsprachenschulen, Bildungseinrichtungen und Bildungsabteilungen verschiedener kommerzieller und nicht kommerzieller Institutionen.

Was für eine Bedeutung hat für uns das Zertifikat?

  1. Sie ermöglichen Ihren Schülern oder Studenten ein international anerkanntes Zertifikat zu gewinnen und erleichtern ihnen dadurch, sich auf dem Arbeitsmarkt besser durchzusetzen.
  2. Sie gliedern sich in die Gruppe von zertifizierten Einrichtungen ein, und erhöhen Ihren Kredit im internationalen Maßstab, Sie werden im Vorteil gegenüber Konkurenzeinrichtungen sein und Sie werden die Öffentlichkeit auf die Vorzüge Ihrer Schule aufmerksam machen.

Was ist das internationale Zetifikat IES?

Das internationale Zertifikat ist ein Dokument, das nur ein Absolvent einer zertifizierten Schule und eines zertifizierten Bildungsprogrammes gewinnen kann. Dieses Dokument wird in der Regel in der englischen Sprache und in der Amtssprache des jeweiligen Landes herausgegeben. Auf Verlangen sind die Zertifikate auch in anderen Fremdsprachen herauszugeben. Das Zertifikat beinhaltet Identifikationsangaben des Inhabers, das absolvierte Bildungsprogramm, Bennenung und Anschrift der Bildungsanstalt und den Zertifikationsgrad nach dem Rating der absolvierten Schule. Das Zertifikat beinhaltet Schutzelemente. Zur Ansicht finden Sie das Zertifikat mit allen Übersetzungen in Fremdsprachen auf dieser Seite unter dem LinkZertifikat.

Warum genügt unseren Absolventen nicht nur die Bescheinigung über die beendete Ausbildung von uns?

Weil Ihre Urkunde darüber informiert, was der Absolvent studiert hat und mit welchem Erfolg, aber das internationale Zertifikat IES auch über das Niveau Ihrer Schule informiert. Ihr Absolvent gewinnt für seinen zukünftigen Arbeitgeber eine komplette Information, die ihn in Bezug auf andere Konkurenten bei der Stellenvergabe begünstigen kann.

Wie verläuft der Zertifikationsprozess einer Schule?

Es wird stets die ganze Schule als eine Einheit zertifiziert (im Falle einer Universität die Fakultäten) und noch ihre einzelnen Bildungsprogramme (Studienfächer, Spezialisationen). Es ist nicht notwendig alle Fakultäten oder alle Studienprogramme der Zertifikation zu unterziehen. Nach der Unterzeichnung eines Vertrags über die Zusammenarbeit erhält die Schule Materialien für die Zertifikation. Die Unterlagen dazu sind auf dieser Seite unter dem Link Verfahren zum Erlangen des Zertifikates spezifiziert. Das Zertifizieren wird anhand schriftlicher Unterlagen und Fotodokumentation durchgeführt. Nach dem Abschluss der Zertifikationsverfahren erhält die zertifizierte Institution einen ausführlichen Bericht über den erreichten Rating, der aber im Laufe der Zeit aufgrund der regelmäßigen Überprüfung des Niveaus der Institution geändert werden kann. Das ganze Verfahren dauert ca.3 Monate nach der Unterzeichnung des Vertrags. Davon braucht die Schule ungefähr 6 bis 8 Wochen für die Vorbereitung der Unterlagen und die IES beendet die Zertifikation innerhalb von einem Monat nach Erhalt dieser Unterlagen

Wie aufwändig ist die Zertifikation?

Die Höhe der Preise wurde so festgesetzt, dass auch kleinere Bildungseinrichtungen sie akzeptieren können. Aktuelle Preisbedingungen sind auf dieser Seite unter dem Link Preislisteangegeben. Die Zertifizierung der Bildungsprogramme (der Studiengänge) ist kostenlos. Während der ganzen Zeit der Zusammenarbeit wird monatlich eine Verwaltungsabgabe berechnet. Im Falle einer Universität wird die monatliche Verwaltungsabgabe für jede einzelne Fakultät gedeckt.

Was für Propagations- und Informationsmaterialien bekommt die Schule nach der Erteilung des Zertifikats?

Jede zertifizierte Institution erhält das IES-Logo und ein graphisches Zertifikationszeichen mit einem Handbuch für die Präsentation der Zertifikation. Selbstverständlich wird ihr auch das Zertifikat für die Institution (Größe A3) mit einer Flagge IES erteilt. Die Institution wählt sich dann eine der Info Wandtafeln aus (Größe A1). Die Schule kann auch weitere Präsentationsmaterialien bestellen, z. B. roll-up, Granittafel an das Gebäude oder eine Flagge.

Wann beginnt die Schule die monatliche Verwaltungsabgabe zu bezahlen?

Erst nach der Beendigung des Zertifikationsprozesses.

Auf welche Weise werden die Verwaltungsabgaben berechnet?

Alle Abgaben werden in der Form einer ordentlichen Rechnung berechnet. 

Wer druckt Zertifikate IES für Absolventen?

Zertifikate druckt IES auf Grund der Bestellung der zertifizierten Institution. Zertifikate werden als Sammelzustellung der zertifizierten Institution per Post übersendet. Das Zertifikat darf nie der Absolvent selbst bestellen, die Bestellung wird immer von der Schule abgesendet, die als Garant der Absolvierung des Lernprogrammes des Einzelnen ist.

Wer bezahlt die Zertifikate für Absolventen?

Oft bezahlen sie die Absolventen selbst, aber es gibt Schulen, die ihre Studenten finanziell mittels Stiftungen oder verschiedener Motivationsprogramme unterstützen. Einige Schulen gründen Fonds, wo Studenten oder Schüler während ihres Studiums sparen. Sprachenschulen oder Bildungsagenturen beziehen meistens die Ausgaben für das internationale Zertifikat IES automatisch in die Höhe des Schulgeldes oder der Studiengebühr ein.

Wie lang ist die Lieferfrist für beauftragte Zertifikate?

IES stellt die Rechnung gleich nach dem Erhalt Ihres Auftrags aus. Nach der Bezahlung werden die Zertifikate spätestens innerhalb von 48 Stunden expediert. Die Zertifikate können wir Ihnen noch vor der feierlichen Aussonderung der Absolventen zustellen.

Wie lange ist die Zertifikation gültig?

Die Zertifikation gilt für die Zeit der Zusammenarbeit mit der IES. Bei den zertifizierten Einrichtungen wird ihr Raiting jährlich kostenlos mittels eines Fragebogens nachgeprüft. Wenn innerhalb von den ersten drei Jahren keine größeren Schwankungen bei den kontrollierten Angaben festzustellen sind, wird man zum zweijährigen Zyklus der Ratingprüfung übergehen.

Haben Zertifikate IES internationale Gültigkeit?

Während der Zeit ihrer Existenz haben sich internationale Zertifikate IES eine bedeutende Position erworben. Die Zertifikate ersetzen zwar keine Nostrifikationsdokumente, aber wie sich aus den Rückmeldungen der Zertifikatsinhaber schließen lässt, werden sie auf dem Arbeitsmarkt akzeptiert. Dazu trägt bei, dass sie international verständlich sind, weil sie auf Englisch und in der Amtssprache des jeweiligen Landes formuliert werden. Außerdem ist es möglich, das Zertifikat auch in anderen Fremdsprachen zu erwerben.

Internationale Zertifikate IES sind hauptsächlich für die Vertreter der Wirtschaftssphäre bestimmt und werden schon seit dem Jahre 1997 erteilt. Jährlich werden einige Tausende von Zertifikaten verteilt. Zertifikate bekommen in die Hand Arbeitgeber in allen hochentwickelten europäischen Ländern, in den USA, Australien und auch in Asien.

IES sendet Informationen über die Zertifikation und internationalen Zertifikaten sehr vielen Institutionen. Auf dieser Seite finden Sie unter dem Link Die Benutzung der Zertifikate eine Liste von Subjekten, die informiert worden sind..

Kann das Zertifikat jeder Student/Schüler erwerben?

Ja, die Bedingung der IES ist die Absolvierung des Lernprogrammes /des Studiums (der ausgezeichnete Notendurchschnitt allein ist keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Durchsetzung in der Praxis). Einige Schulen erteilen ihren besten Schülern/Studenten die Zertifikate kostenlos und finanzieren es aus ihren eigenen Ressourcen (Fonds, Stiftungen u.s.w.). Es hängt völlig von der Philosophie der Schule ab, welche Kriterien sie für das Erwerben des Zertifikats festlegt. 

Gibt es eine Dateibasisbank der zertifizierten Schulen?

Ja, auf dieser Seite unter dem Link Die Benutzung der Zertifikate. Hier können Sie einige zertifizierte Institutionen nach dem Staat geordnet aussuchen.